Mit Pachtende im Juni 2024 wird die Naturfreunde Wien Kletterhallen GmbH den Betrieb der Kletterhalle Südstadt  einstellen.

Bis 2.6.2024 läuft der Betrieb noch regulär. Von 3.6.2024 bis 16.6.2024 gibt es einen eingeschränkten Kletterbetrieb.

Ab 3.6. ist nur mehr Vorstiegsklettern in der Kletterhalle Südstadt möglich. Es wird keine Topropes, keine Toppas-Geräte und auch kein Leihmaterial mehr geben. Daher wird der Preis für ein Tagesticket in diesem Zeitraum auf 5 Euro reduziert.

Das Guthaben der Flexicard der Kletterhalle Südstadt ist auch nach Betriebsende in der Kletterhalle Wien uneingeschränkt einlösbar.

Für Fragen zur Zukunft des Standorts ist das BSFZ Südstadt zuständig.

Unsere Partner und Sponsoren: